Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
Wirtschaft

Wirtschaft

Themen aus der Wirtschaft in der Diskussion

 

BGW

Aktuelle Rechtsfragen zu Betrieb, Haftung und Nachfolgeplanung bei Biogasanlagen

Aktuelle rechtliche Fragen rund um Biogas o Marktstammdatenregister – neue Formulare und Handlungspflichten o Aktuelle Änderungen im EEG und Folgen für die Betreiber o Formaldehydbonus und andere „kritische“ Boni o Umwallung, Lagerkapazität, sonstige Forderungen von Behörden o Flexibilisierung und Zukunftsfähigkeit von Biogasanlagen o Alternativen zur Ausschreibung Die Haftung für Risiken und Rückzahlungen o Wer haftet? Schadensersatz, Rückzahlung oder strafrechtliche Haftung? o Wie lange wird gehaftet? o Kann sich der Geschäftsführer absichern? Lassen sich Risiken minimieren? Die Nachfolgeplanung für Biogasanlage und Landwirtschaft o Supergau in der Praxis: Hofübergabe/Erbfall führt zu Wegfall Privilegierung und Genehmigungsverlust Biogasanlage o Fallstricke bei der Nachfolgeplanung Biogas und/oder Landwirtschaft o Regelungsmöglichkeiten und Handlungsempfehlungen
Ort:
DEULA Nienburg
Max-Eyth-Str. 2
31582 Nienburg (Weser)
Beginn:
14.03.2019   09:30 Uhr
Ende:
14.03.2019   16:15 Uhr
Stunden:
7
Tage:
1
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
240,00 €
Veranstalter:
Fachbereich Klimaschutz/Erneuerbare Energien
Partner:
LEB Fachbereich Erneuerbare Energien & Klimaschutz
k.A.

 

Anfrage

 
 
 
 
 
 
 
* Ich bin mit der Speicherung meiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanden.
 
 
 
* Bitte füllen Sie alle mit Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.
Bei Fragen und Anregungen zu unseren Kursangeboten, Fördermöglichkeiten oder
kritischen Anmerkungen, wenden Sie sich an unsere Standorte vor Ort.





20ms