Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
Umweltbildung (Ökologie, Umwelt)

Umweltbildung (Ökologie, Umwelt)

Seit einigen Jahren hat sich ein neues ökologisches Bewusstsein gebildet. Besonders der Stellenwert der erneuerbaren Energie hat sich drastisch erhöht. Doch weiß ich wann man eine Energiequelle erneuerbar nennen kann und worauf es bei der Technik

und deren Umsetzung ankommt? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigen sich die Kurse um den Teilnehmern einen Einblick in die aktuelle Technik und in die neusten Forschungen zu ermöglichen.

 

       

"Nach dem Regenwald ein Dschungel" Aus den Erfahrungen des...


Informationen aus erster Hand über die Zerstörung indigener Völker und ihrer Lebensgrundlage für den westlichen Konsum
26.02.2019 19:30 Beedenbostel

"Was piept denn da?" - Einführung in die Gesänge und Rufe...

06.04.2019 08:00 Braunschweig

Abenteuer Wildkräuterküche für Kinder mit Eltern oder...


-Wild wachsende Pflanzen stecken voller Vitamine und gesunder Nährstoffe -Bestimmen von verschiedenen Pflanzen -Anleitung für ein buntes Wald- und Wiesenmenü aus der Natur
11.05.2019 10:00 Braunschweig

Abenteuer Wildnis - Mama und ich


-Wie wird der Wald ein "Zuhause"? -Wie wird ein Lagerfeuer eingerichtet und Essen zubereitet? -Die besondere Atmosphäre des Waldes -Die Natur mit allen Sinnen ertasten und erriechen -Die besonderen Geräusche der Nacht
07.06.2019 17:00 Lehre

Abenteuer Wildnis - Papa und ich


-Wie wird der Wald ein "Zuhause"? -Wie wird ein Lagerfeuer eingerichtet und Essen zubereitet? -Die besondere Atmosphäre des Waldes -Die Natur mit allen Sinnen ertasten und erriechen -Die besonderen Geräusche der Nacht
08.06.2019 17:00 Lehre

Angeleitete Bärlauchwanderung - Was kann aus Bärlauch...


Anleitung zur Erkennung von Wildkräutern und Zubereitung von verschiedenen Gerichten mit Bärlauch
29.03.2019 14:00 Salzgitter

Arbeitskreis Umwelt und Natur


Ist der Klimawandel als vom Menschen mitverursacht noch zu leugnen? / Worauf müssen wir uns einstellen, wenn eine Klimakatastrophe der anderen folgt? / Überfischung der Meere, Raubbau an der Natur, immer mehr Konsum, Massen-Tierhaltung - Wie kann man diesen Irrsinn stoppen?
20.05.2019 18:00 Braunschweig

Betreiberqualifikation - Anlagensicherheit von Biogasanlagen...


Das Seminar erfüllt u.a. die Anforderungen der TRGS 529 mit folgenden Themen: Sicherheitsregeln für Biogasanlagen, Rechtlicher Rahmen der Anlagen- und Betriebssicherheit, Allgemeine Dokumentationspflichten, Umgang mit Zusatz- und Hilfsstoffen, Betreiberpflichten nach der Störfallverordnung (12. BImSchVO), Visualisierung von Gasleckagen, Kenntnisnachweis
14.01.2019 09:00 Lüchow (Wendland)

Biene Majas Schwestern - Wissenswertes rund um die Biene:...


Bienenkunde und Arbeit mit Bienen/ Bedeutung der Bienen für die Bestäubung der Kultur- und Nutzpflanzen u. a.
06.05.2019 14:30 Hechthausen

Bienen - eine bedrohte Art?


Wie könnte einen bienenfreundliche Umwelt aussehen? Anregungen für den Garten
17.01.2019 19:00 Groß Oesingen

Bienen - wie können wir die Bienen vor dem Aussterben...

15.01.2019 14:45 Hankensbüttel

Bienen- und Insektenfreundlicher Garten


Anhand von Pflanzenbeispielen und praktischen Gestaltungsmöglichkeiten wird gezeigt, wie sich der Garten in ein Insektenparadies verwandeln lässt
28.03.2019 19:00 Stadthagen

Bienen: Ohne friedliches Summen fehlt ein wichtiges Stück im...


Unterschiede in Lebensweise und Haltung von Honig- und Wildbienen/ Ursachen und Bedetutung des Bienensterbens, Möglichkeiten der Vorbeugung u.a.
05.03.2019 15:00 Jork

Bienensterben - Möglichkeiten des Bienenschutzes


Bedeutung der Biene für Mensch, und Natur/ Ursachen des Bienensterbens/ Möglichkeiten der Vorbeugung vor Gefahren und Krankheiten (Schutz vor Pestiziden, Parasiten u. a. )
07.03.2019 19:30 Schiffdorf

Biologisch Imkern


Schädliche Umwelteinflüsse und Krankheiten setzen den Bienen zu - Die Honigbiene ist ein überlebenswichtiges Nutztier für Mensch und Natur
14.03.2019 19:00 Wedemark

Bis an das Ende Europas


Die Länder Nordeuropas: Landschaften, Klima, die Veränderungen durch den Klimawandel und deren Folgen
21.01.2019 19:15 Hannover

Der Wolf - Rückkehr nach Deutschland

21.03.2019 15:00 Wolfsburg

Der Wolf ist in Niedersachsen wieder heimisch


Was bedeutet die Rückkehr des Wolfes für die betroffenen Landkreise? Braucht die Natur den Wolf als Beutegreifer?
13.03.2019 17:00 Burgdorf

Die Bedeutung und der Schutz der Wildbienen


Die Welt der Wildbienen, beleuchtet ihre Lebensgrundlage, ihren ökologischen Stellenwert und zeigt die akute Gefährdung der Wildbienen auf.
11.03.2019 19:00 Wienhausen

Die Biene

23.10.2019 18:30 Ribbesbüttel

Die emsigen Arbeiter der Natur - Bienen, Wespen, Hornissen...


Einblick in das Wirken und die Unterschiede der kleinen Helfer
21.02.2019 20:00 Ottenstein

Durch den dunklen Wald (für Kinder mit ihren Eltern oder...


Die besondere Atmosphäre des Waldes -Die Natur mit allen Sinnen ertasten und erriechen -Die besonderen Geräusche der Nacht
05.04.2019
05.07.2019
09.08.2019
02.10.2019
19:15
21:00
20:30
18:30
Braunschweig
Braunschweig
Braunschweig
Braunschweig

Ein Vogel kommt selten allein - Tierisches aus der Gemeinde...


Vorgestellt werden heimische Tiere, die nicht alle kennen, aber auch exotische Migranten, die mitten unter uns leben und selten zu beobachten sind.
19.03.2019 20:00 Großenkneten

Einführng in die Vogelkunde - Bestimmungskurs


In dem Kurs werden Vögel der unterschiedlichen heimischen Lebensräume (Wald, Feldflur, Wasser) vorgestellt und ihre jeweiligen Besonderheiten (Gesang, Färbung, Nestbau, Nahrungserwerb u.a.) erläutert.
09.04.2019 19:30 Großenkneten

Fachbereich Klimschutz/Erneuerbare Energien


Den LEB-Fachbereich Klimaschutz/Erneuerbare Energien gibt es seit 2009 im Bereich Nienburg in Barnstorf, wo schon seit Anfang der 90er Jahre Bildungsveranstaltungen zu den Themenfeldern Photovoltaik, Solar und Windenergie angeboten wurden. Der Schwerpunkt seiner Angebote liegt auf dem Themenbereich Biogaserzeugung. Hier ist die LEB bereits seit 1999 ein verlässlicher Partner für Betreiber, Beschäftigte und Hersteller von Biogasanlagen. Im bundesweit nachgefragten Schulungsangebot stehen die Kurse zur Betreiberqualifikation „Anlagensicherheit von Biogasanlagen gemäß der TRGS 529“ zurzeit im Mittelpunkt. In derzeit acht Bundesländern werden Qualifizierungskurse für Betreiber und Beschäftigte an Biogasanlagen sowie Tagesseminare, die aktuelle Themen die Branche betreffend aufgreifen, durchgeführt. Darüber hinaus bietet der Fachbereich Bildungsmaßnahmen in Zusammenhang mit kommunalen Klimaschutzkonzepten, zum Energie- und Klimaschutzmanager sowie zu weiteren Themen regenerativer Energien an. 2017 ergänzte der Fachbereich sein Angebot mit Seminaren für Privatwaldbesitzer. Seit 2018 wird das Programm des Fachbereiches um das hochaktuelle Thema „Landwirtschaft und Klimaschutz“ erweitert. Neuland wird der Fachbereich mit dem Pilotprojekt „Brückenbauer“ betreten, in dem Landwirte und Naturschützer gemeinsam den Artenschutz voranbringen sollen. Unter dem Motto „Kurze Wege für den Klimaschutz“ greift der Fachbereich die Forderungen des LEB-Zielkataloges auf und trägt dazu bei, diese innerhalb der LEB umzusetzen.
01.01.2019 08:00 Barnstorf

Faszination Bienen


Die Lebenswelt der Bienen, ihre Bedeutung für uns; Maßnahmen gegen das Bienensterben
23.02.2019 09:30 Wesendorf

Frühling im Oderwald - Familienwanderung auf dem Geopfad


Licht und Schatten – auf der Suche nach ersten Frühblühern und erwachenden Waldbäumen. Neues Leben – tierische Bauwerke und Nachwuchs im Wald. Märzenbecher, Lerchensporn und Lungenkraut kündigen an, dass der Winter vorbei ist.
07.04.2019 11:00 Werlaburgdorf

Gartengruppe "Naturnahe Gärten"


Wie gestaltet man naturnahe Gärten, was brauchen "Nützlinge" zum Überleben? Wie vermeidet man Herbizide und Fungizide? Grundwasserschutz
17.01.2019 18:00 Buchholz in der Nordheide

Gartenlust statt Gartenlast


- damit der Garten nicht zur Belastung wird
05.03.2019
13.03.2019
18:00
19:30
Schöningen, Gemeinde
Wolfsburg

Gartenvögel / Vogelgärten


Welche Vögel leben im Garten? - Welche Rolle spielen Gärten für den Erhalt der Vogelwelt? - Wie kann ich meinen eigenen Garten zu einem Vogelparadies umgestalten? - Fütterung, wann, was, wie?
16.01.2019 14:30 Lehrte

Gefährdetet Wildbienen


Bienenkunde und Arbeit mit Bienen/ Bedeutung der Bienen für die Bestäubung der Kultur- und Nutzpflanzen u. a.
08.04.2019 20:00 Schwanewede

Im Garten ein Summen - eine Reise in die Welt der Wildbienen


Der Vortrag entführt in die Welt der Wildbienen, beleuchtet ihre Lebensgrundlage, ihren ökologischen Stellenwert und zeigt die akute Gefährdung der Wildbienen auf.
23.05.2019 14:00 Wathlingen

Kämpkerhorst im Drömling - Natur- und Landschaftsschutz


- Entstehung, Lage, Beschreibung des Drömling , Geschichte
18.05.2019 10:00 Überregional

Kräuterseminar - Mit Kräutern die Gesundheit unterstützen


Welche Käruter, wo finde ich sie, wie verwende ich sie?
13.06.2019 17:00 Hankensbüttel

Lage, Entstehung und Entwicklung der Heidelandschaft


Pflanzen und Tiere, Kultur und Geschichte, Wirtschaft - Tagesfahrt in die Lüneburger Heide / Heidebauernwirtschaft / Imkerei / Historisches zum Wilseder Berg
24.08.2019 11:15 Bispingen

Landwirtschaft und Natur selber erfahren


Am Beispiel verschiedener Felder mit unterschiedlichen Feldfrüchten werden die Teilnehmer*innen an die unterschiedlichen Seiten und Herausforderungen der Landwirtschaft herangeführt. Gespräche über Landwirtschaft im Allgemeinen und die vorgefundenen Feldfrüchte im Besonderen sollen angeregt und diskutiert werden, genauso wie Gespräche über Sortenvielfalt, Düngung, Pflegemaßnahmen und Maschineneinsatz in der Landwirtschaft. Zudem werden Neuerungen in landwirtschaftlichen Betrieben am Beispiel der Algenzucht in Dünsen erörtert.
01.06.2019 13:00 Harpstedt

Lebensweise und Nutzen der Bienen

12.04.2019 14:00 Friedland

Mit dem Jäger auf die Pirsch - Wissenswertes über die Jagd...


Der Wald/ Heimisches Wild/ Hege und Pflege/ Bedeutung der Jagd für den gesunden Wildbestand
30.03.2019 10:00 Heinbockel

Nachhaltige Energiekonzepte am Beispiel des Energiedorfes...


Geschichte des Bioenergiedorfes; Grundgedanke eines umweltschonenden und nachhaltigen Energiekonzeptes; Bürgerbeteiligung und Bürgermitverantwortung; Funktionsweise einer Biogasanlage - Rundgang; Zusammenfassung der Besichtigungsergebnisse, Fragen
15.01.2019 10:00 Jühnde

Nachts in Wolfenbüttel


Wenn es dunkel wird kommen die gut versteckten Tiere aus dem Laub, Baumstämmen, Moos und alten Mauern heraus um Nahrung zu sammeln. Wir erforschen das Leben von Asseln, Steinpickern, Schnegeln und anderen kleinen Tieren mitten im Stadtgebiet von Wolfenbüttel.
20.09.2019 20:00 Wolfenbüttel

Nachtwanderung mit Taschenlampen


Für Kinder und Eltern / Die besondere Atmosphäre des Waldes -Die Natur mit allen Sinnen ertasten und erriechen -Die besonderen Geräusche der Nacht
05.07.2019 20:00 Wolfenbüttel

Problem Plastikmüll - Wie können wir ihn vermeiden?


Möglichkeiten der Müllvermeidung/ Kommunale Vorgaben zur Verringerung des Plastikmülls/ Gefahren für Mensch, Tier, Umwelt u. a.
05.02.2019 19:30 Loxstedt

Qualifizierung für Beschäftigte an Biogasanlagen


Das Seminar richtet sich an Angestellte,Aushilfen und alle Personen an Biogasanlagen, die sich mit den täglichen Arbeiten befassen. Es beinhaltet folgende Themen: Die Mikrobiologie der Biogasanlage Prozessführung und Überwachung der Prozessstabilität im Fermenter Sicherheit an Biogasanlagen Tägliche Arbeitsabläufe an der Biogasanlage Bestimmung des FOS/TAC Wertes BHKW-Technik Umgang mit der Einbring-, Rühr- und Pumptechnik
28.01.2019 09:00 Nienburg (Weser)

Taschenlampenwanderung zum Kloser Riddagshausen


Für Kinder und Eltern / Die besondere Atmosphäre des Waldes -Die Natur mit allen Sinnen ertasten und erriechen -Die besonderen Geräusche der Nacht
21.09.2019 20:00 Braunschweig

Taschenlampenwanderung zum Kloster Riddagshausen


Für Kinder und Eltern / Die besondere Atmosphäre des Waldes -Die Natur mit allen Sinnen ertasten und erriechen -Die besonderen Geräusche der Nacht
29.06.2019 21:00 Braunschweig

Themenreihe: Unsere Verantwortung für Natur und Umwelt


Bienen, Wespen, Hornissen - kein Grund zur Panik, mit dem richtigen Umgang der Tiere / Gartenirrtümer - welche Pflanzen passen zusammen / Microplastik - was ist in den Meeren, Kosmetik, Zahnpasta.
22.01.2019 15:45 Gifhorn

Unsere Bienen sind wertvoll


Bienenkunde und Arbeit mit Bienen/ Bedeutung der Bienen für die Bestäubung der Kultur- und Nutzpflanzen u. a.
23.02.2019 09:30 Schwanewede

Vortrag - Mythos Baum

09.10.2019
28.10.2019
18:00
19:30
Meine
Schwülper

Vortrag: Der Honig sitzt nicht weit vom Stachel


Klaus Scholz betreibt die Imkerei als aktiven Umweltschutz. Die Honigbienen sorgen für eine vielfältige Flora. Die wertvollen Inhaltsstoffe des Bienenhonigs sind Vitamine, Mineralstoffe, Enzyme, Aminosäuren, Pollen und Aromastoffe. Sie garantieren Genuss auf höchstem Niveau. Imker tragen entscheidend zum ökologischen Gleichgewicht bei
11.02.2019 14:30 Deensen

Vortrag: Kleine Giganten, Spinnen & Co.


Mitarbeiter des Museums Eulenburg in Rinteln berichten über die aktuelle Sonderausstellung
27.02.2019 14:00 Rinteln

Vortrag: Mit den Wildbienen durchs Gartenjahr


Wissenswertes über Wildbienen - Lebensräume, Vorkommen, Vermehrung, Schutzbedürftigkeit
10.04.2019 19:30 Ottenstein

Vortrag: Pflanzenvielfalt vor unserer Haustür - bunt, wild,...

20.03.2019 14:30 Moringen

Vortrag: Vom Summen und Brummen


Gestaltungsmöglichkeiten für einen bienenfreundlichen Garten
08.05.2019 14:30 Bückeburg

Wald erleben mit allen Sinnen


Spielerisch erkunden wir den Wald mit allen Facetten. Die Dozentin zeigt neue Möglichkeiten, Wissen über die Natur mit Spaß zu vermitteln. Erleben Sie einen besonderen Vormittag! Zielgruppe: Eltern mit Kindern (ab 4 Jahre)
11.05.2019 09:00 Großenkneten

Was Bienen so wertvoll macht


Bienenkunde und Arbeit mit Bienen/ Bedeutung der Bienen für die Bestäubung der Kultur- und Nutzpflanzen u. a.
15.04.2019 19:30 Osterholz-Scharmbeck

Wasser - ein Menschenrecht!


Auseinandersetzung mit der Trinkwasserversorgung in Lateinamerika und anderswo; kritische Erörterung der Privatisierung von Wasserrechten; Diskussion über den hohen Wasserverbrauch in Europa; Auseinandersetzung mit dem Thema "Superfood" und Kleidung in Europa; Diskussion über die immer tieferen Bohrungen nach Wasser und die Umweltschäden; Erörterung der Verantwortung für den Wasserverbrauch in den Industriestaaten; kritische Würdigung des Themas
02.04.2019 18:30 Göttingen

Wasser für Kenia - wie durch privates Engagement...

07.11.2019 19:00 Wolfsburg

Wasserwelten I für Kinder mit ihren Eltern


Der Bach ist die Welt der Libellen, Strudelwürmer, Schwimmkäfer, Flohkrebsen und Wasserschnecken. Wir wollen das interessante Leben im und am Bach erforschen.
16.06.2019 14:30 Braunschweig

Welche Landwirtschaft wollen wir - und zu welchem Preis?


Klimawandel und Umweltschutz
02.10.2019 19:00 Groß Oesingen

Wildbienen, die anderen Bienen - Ökologische Bedeutung und...

14.02.2019 19:30 Steinhorst

Wildnisküche für Kinder mit Eltern oder Großeltern


-Wild wachsende Pflanzen stecken voller Vitamine und gesunder Nährstoffe -Bestimmen von verschiedenen Pflanzen -Anleitung für ein buntes Wald- und Wiesenmenü aus der Natur -Einen Löffel schnitzen -Im Feuertopf kochen und brutzeln unter Anleitung
26.05.2019 10:00 Lehre

Wolfsland Niedersachsen - Wie gehen wir damit um bei uns im...

08.10.2019 19:00 Gifhorn

100ms