Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
Gesundheit (fächerübergreifend und sonstige)

Gesundheit (fächerübergreifend und sonstige)

Kurse zur Gesundheitsförderung: Physisches und psychisches Wohlbefinden u.a. durch Bewegung & Entspannung, ausgewogener Ernährung oder Methoden zum Stressabbau. Anregungen und Methoden gemeinsam erlernen.

 

       

"Arbeitskreis Klapperstorch" - Geburtsvorbereitung


Körperliche Auswirkungen der Schwangerschaft bei der Mutter - Psychosoziale Probleme in der Partnerschaft - Auseinandersetzung mit der neuen Situation (Umgang mit Ärzten, Hebamme, Krankenhaus, Arbeitsplatz) - Eigene Haltungen (körperlich und seelisch) erkennen und reflektieren - Atem- und Entspannungsübungen für das Gefühl: sich öffnen-loslassen. (Der Bewegungsanteil liegt unter 25 %.)
17.10.2017 19:00

Akupunktur bei Mensch und Tier


Eine Hausärztin und eine Tierärztin erklären uns grundsätzliche und neue Anwendungsarten der Akupunktur an Menschen und Tieren. Allen soll es gut gehen.
11.04.2018 14:00 Nordenham

Älter werden ist keine Krankheit


Positive Lebenseinstellung/ Lebensinhalt und -sinn/ Bedeutung von Lebenswillen und Zufriedenheit/ Annehmen des eigenen Schicksals
30.11.2017 09:30 Farven

Aromatherapie - wie wirken ätherische Öle? - Einführung in...


Was sind ätherische Öle? - Die Wirkung der ätherischen Öle und deren Qualitätsmerkmale
15.11.2017 19:30 Hemslingen

Augengesundheit


Wir bekommen in diesem Vortrag von der Augenoptikmeisterin Sarah Hochheiden viele Informationen von der Bindehautentzündung bis zum Grauen Star und über die häufigsten Augenkrankheiten und deren Symptome.
17.01.2018 19:30 Stadland

Bienen - Bedeutung für Mensch und Natur


Gesundheit aus dem Bienenvolk, Arbeit mit Bienen, Honig u. a.
19.02.2018 14:30 Deinstedt

Bingo

08.11.2017 14:30 Scheeßel

Chronische Schmerzen - endlich befreit

14.11.2017
14.11.2017
19:30
19:30
Ostereistedt
Zeven

Das Gehirn braucht Übung


Mit Gedächtnistraining soll die Konzentration gefördert und die geistige Leistungsfähigkeit mobilisiert und erhalten werden. Somit wird das Gedächtnis bis ins hohe Alter wach gehalten.
16.11.2017 14:30 Bersenbrück

Demenz


Mit dem Begriff "Demenz" bezeichnet man Erkrankungsbilder, die mit einem Verlust von geistigen Funktionen wie Denken, Erinnern, Orientierung und Verknüpfen von Denkinhalten verbunden sind und dazu führen, dass der Alltag nicht mehr eigenständig bewältigt werden kann. Welche Demenzformen gibt es, welche Stadien kennen wir, wie zeigen sie sich im Alltag, gibt es therapeutische Konzepte und wie gestaltet man den Umgang mit demenziell Erkrankten?
17.10.2017 19:30 Eschede

Der richtige Umgang mit Medikamenten - Einnahme, Lagerung,...

12.04.2018 14:30 Beverstedt

Elektosensibilität - Krank durch Strom und Strahlung?


Die Landfrauenarbeit von der Orts- bis zur Weltebene – Aufgaben und Ziele einer zukunftsorientierten Verbandsarbeit. – Planung, Organisation und Nachbereitung von Vereinstagungen wie Vorstandssitzungen oder Jahreshauptversammlungen – Rechte und Pflichten im Verein und im Vorstand – Alles rund ums Geld – von Beiträgen, Aufwandsentschädigungen und Steuern bis zum Sponsoring – Das Ehrenamt in unserer Gesellschaft
07.02.2018 19:30 Scheeßel

Entgiften... Ja! Aber richtig?


Belastungen von "Innen und Außen", warum ist Entgiften ein immer wichtigeres Thema? Warum lagern sich Gifte und besonders Schwermetalle, z. B. Quecksilber im Körper an und welche Probleme können hierdurch entstehen? Welche naturheilkundlichen Methoden zur nachhaltigen Entgiftung gibt es? Was kann ich selbst leisten - wobei brauche in Unterstützung und warum?
25.10.2017 19:00 Fintel

Erkrankung durch Ernährung - Erkrankung durch Übersäuerung -...


Forscher wissen heute: Unser Speisezettel bestimmt mit über die Krankheit. Bewusst essen spart Medikamente und bringt mehr Lebensqualität.
08.11.2017 14:30 Belm

Ernährung bei Arthrose und Gelenkbeschwerden


Eine Ernährungsumstellung kann sich positiv auf den weiteren Verlauf einer Arthrose und bei Gelenkbeschwerden auswirken.
17.01.2018 19:30 Brake (Unterweser)

Fasten und Meer auf Norderney


Fachvorträge mit wechselnden Themen zur gesunden Ernährung und Lebensweise. Bewegung und Entspannung mit anschließender Diskussion.
20.01.2018
27.01.2018
04.02.2018
11.02.2018
13:30
13:30
13:30
13:30
Norderney
Norderney
Norderney
Norderney

Fit im Kopf - Arbeiten macht das Leben süß - Einführung in...


Verbesserung der Durchblutung und Stoffwechselsituation des Gehirns/ Positive Auswirkungen auf die psychische und physische Befindlichkeit
14.05.2018 14:30 Deinstedt

Fortbildung für qualifizierte Seniorenbegleiter/innen,...


Eingeschränkte Bewegungsfähigkeit, nachlassende Muskelkraft und Koordinationsfähigkeit können zu einem erhöhten Sturzrisiko führen. In diesem Kurs werden gemeinsame Risikofaktoren, Ursachen und Folgen von Stürzen erarbeitet. Anhand praktischer Beispiele wird ein einfaches Basis- und Krafttraining vorgestellt, das von Betreuungskräften, Seniorenbegleiter/innen und anderen Interessierten in Praxis vor Ort bei den Seniorinnen und Senioren angewandt werden kann.
07.11.2017 19:00 Großenkneten

Frauenherzen schlagen anders


Gesundheits-/Krankheitsempfindungen bei Frauen aus der Sicht einer Internistin
15.01.2018 19:30 Wienhausen

Freie Fahrt in den Blutgefäßen - Gesunde Ernährung für Herz...


Welche Rolle spielen die Gene?/ Welche Lebensmittel wirken wie Medikamente?
15.01.2018 14:00 Gnarrenburg

Fußreflexzonen


Fußreflexzonen sind genau definierte Flächen an den Füßen des Menschen. Ausgehend von der Annahme, dass sie jeweils in Verbindung mit einem Organ stehen, soll durch Massage der Fußreflexzonen eine reflektorische Wirkung auf andere Körperbereiche erzielt weden.
23.09.2017 14:00 Eschede

Gesund und fit für die Frau in der Lebensmitte


Das Seminar befasst sich mit verschiedenen Methoden zur Gesunderhaltung, Entspannung und Streßbewältigung. Es sollen die Zusammenhänge zwischen körperlicher, seelischer und geistiger Gesundheit erkannt werden. Es werden Anleitungen zu Entspannungstechniken, wie z.B. Qi Gong, gegeben.
30.11.2017 15:00 Goslar

Gesunde Ernährung für junge Menschen


Wie können junge Menschen an eine gesunde Ernährung herangeführt werden, damit sie in der Schule leistungsstärker sind? Welche Lebensmittel sind gesund, günstig, Faire trade?
16.11.2017 11:30 Alfeld (Leine)

Gesunde Kinderernährung - welche Bausteine brauchen Kinder?


Bestandteile eines gesunden Getreidefrühstücks und empfehlenswerte Getränke für Kinder. Welche Zuckerarten brauchen Kinder? Ernährung in verschiedenen Altersstufen. Praktischer Teil: Zubereitung und Verkostung eines Getreidefrühstücks und Energiegetränks bzw. Mittagessens.
04.11.2017 08:00 Goldenstedt

Gesundheit aus dem Darm


Damit wir auf unseren Bauch hören, müssen wir ihn auch verstehen.
11.01.2018
07.03.2018
19:30
14:30
Ovelgönne
Wardenburg

Gesundheit/Gesunderhaltung bis ins Alter


Wie halte ich mich körperlich fit - Demenz - Feste Stimme, selbstbewusstes Auftreten, auch im Alter!
20.09.2017 20:00 Winsen (Luhe)

Gleich eine Handvoll Medikamente zum Frühstück?


Vertragen sich meine Tabletten? Unerwünschte Nebenwirkungen. Sind günstigere Medikamente genau so gut wie Originale? Einnahme von Tabletten oder andere Medikamente z.B. vor oder nach dem Essen. Medikamente bei Unverträglichkeit einfach absetzen?
23.10.2017 15:00 Nordstemmen

Hauptsache gesund - Heilung um jeden Preis?


Bedeutung von Gesundheit für den Menschen/ Ausschöpfung der Heilungsmöglichkeiten: alternative Heilpraktiken und/oder technisierte Medizin
22.03.2018 09:30 Selsingen

Homöopathie im Wandel


Homöopathie im Wandel
17.10.2017 19:30 Eschede

Jahreszeitliche Beschäftigung in der Betreuungsarbeit -...


Kreative Techniken zum Ausprobieren; Einblicke in die Aromatherapie; Basale Stimulation mit allen Sinnen; Lieder in Bewegung umsetzen; Malen - nicht nur Ausmalen; Arbeiten mit Märchen und Traumreisen
20.10.2017 09:00 Hildesheim

Kleine Nadel, große Wirkung - Akupunktur an Mensch und Tier


Was ist Akupunktur? Kann Akupunktur eine ärztliche Behandlung ersetzen?
23.10.2017 19:30 Ovelgönne

Kunst wischt den Staub von der Seele (Pablo Picasso – Die...


Die Monate und Jahreszeiten in der Aktivierungsarbeit; Die Bedeutung der Jahreszeiten für die Biografiearbeit; Die Jahreszeiten – ganz kreativ gesehen; Vorstellung/Einsatz verschiedener Materialien (Fingerfarbe, Tusche, Buntstifte); Auswählen von Märchen zu verschiedenen Anlässen; Umgang, Einsatz von Konturenpaste; Malen mit dem Handmaß
18.11.2017 10:00 Hildesheim

Make-up für die reife Frau


Um geschminkt schön auszusehen, gibt es keine Al-tersgrenze nach oben. Dass Make-up nicht nur etwas für junge Leute ist, sondern auch für Frauen mit mehr Lebenserfahrung (45+), erfahren Sie in diesem Seminar. Schritt für Schritt zeige ich Ihnen, wie Sie sich optimal schminken, ohne zu sehr geschminkt auszusehen. Ich verrate Ihnen einige Tricks, worauf bei einem „Anti-Aging-Make-up“ zu achten ist.
10.11.2017 16:00 Selsingen

Mit Kräutern traumhaft schlafen


Wie Heilpflanzen ein gutes Schlafklima schaffen.
19.10.2017 19:30 Tespe

Möglichkeiten der Orthopädie- und Rehatechnik


Im Rahmen einer Betriebsbesichtigung gibt die Veranstaltung Einblicke in die Bandbreite der modernen Hilfsmittel für Behinderte und Kranke, im Rahmen der Rehabilitation insbesondere für Kinder und Jugendliche. Die Technik bietet heute viele individuelle Möglichkeiten, trotz Einschränkung Mobilität und Lebensqualität zu verbessern.
19.10.2017 16:00 Melle

MRSA, ESBL - Was ist das? Wo kommt das her? - Gegen...

08.11.2017 20:00 Wischhafen

Naturkosmetik


Herstellung und Anwendung - Schwerpunkt Schadstoffe
14.02.2018 19:30 Stadland

Naturkosmetik - Inhaltsstoffe, Herstellung, Wirkungsweise,...

14.11.2017 19:30 Cuxhaven

Oh Schreck, Mama ist krank - wer versorgt uns nun?


Gerät eine Familie, durch den Ausfall eines Elternteils, in Not, kommt oft das gesamte gewohnte Gefüge durcheinander. Wer betreut und versorgt die Kinder, wickelt, füttert und tröstet sie? Wer finanziert den Einsatz einer Dorfhelferin oder Haushaltshilfe? Welche Aufgaben werden übernommen?
17.10.2017 19:00 Hatten

Omas Hausmittel, früher und heute


Als Hausmittel bezeichnet man alternative und kostengünstige Maßnahmen zur Selbsthilfe bei harmlosen Krankheiten und zu deren Vorbeugung. In der Regel kannten unsere Omas und Uromas auch ohne medizinische Ausbildung den passenden Tee gegen Husten und die richtigen Nahrungsmittel bei Durchfall. In diesem Sinne stellen Hausmittel den Bereich der Naturheilkunde dar, der sich mit einfach praktikablen und naturgemäßen Sebstbehandlungsmöglichkeiten beschäftigt.
07.11.2017 14:00 Wardenburg

Osteopathie - Tipps und Tricks für den Alltag

10.10.2017 19:30 Wittmund

Pflanzen mit großer Wirkung


Naturheilkunde ist ein interessantes und breitgefächertes Themengebiet und noch dazu bietet sie hoch wirkungsvolle, natürliche Heilweisen. An diesem Abend beschäftigen wir uns mit der Wirkung von Bachblüten. Was ist das überhaupt und wie wirkt sowas? Und was nimmt man wofür? Darauf gibt es an diesem Abend Antworten.
13.11.2017 18:30 Selsingen

Pillen, Pulver oder Kalorien zählen – Was hilft nachhaltig...


Wo ist die Grenze zwischen Normal- und Übergewicht? Ist Übergewicht in jedem Fall behandlungsbedürftig? Und wenn ja, welche Maßnahmen führen zu einem nachhaltigen Erfolg? Es gibt hierbei keine allgemein gültigen Patentrezepte, denn auch die Ursachen für die Entstehung von Übergewicht sind vielschichtig.
07.11.2017 14:30 Badbergen

Spurenelemente


Spurenelemente sind chemische Elemente, die vom Organismus für lebenswichtige Stoffwechselfunktionen in geringen Mengen benötigt werden. Doch wofür braucht unser Organismus sie und was passiert, wenn Spurenelement fehlen oder überdosiert werden?
06.12.2017 19:30 Eschede

Vitamin D - Der Schutzschild für die Gesundheit


Die Veranstaltung informiert über die Funktion und Aufgabe des Vitamins im Stoffwechsel, seine Wirkungen im Rahmen der Krankheitsprävention, sowie öglichkeiten der ausreichenden Versorgung des Körpers auch in der lichtarmen Jahreszeit.
16.11.2017 15:00 Melle

Vitamin D-Mangel


Was bewirkt ein Vitamin D-Mangel in unserem Körper, was können wir dagegen tun?
15.11.2017 19:30 Brietlingen

Was hat Haltung mit Wohlbefinden zu tun?


Kaum einer weiß, dass Migräne, Tinnitus und Bluthochdruck sehr viel mit Muskelverspannungen zu tun haben. Auch Rücken-, Schulter,- Nackenverspannungen sind schmerzhaft und ziehen oftmals weitere Beschwerden wie z. B. Fehl- und Schonhaltungen nach sich. In diesem Vortrag lernen Sie einiges über die richtige Körperhaltung zur Gesundhaltung des Körpers kennen.
08.02.2018 19:30 Ovelgönne

Wer lange leben will, muss alt werden - aber wie? -...

21.11.2017 14:30 Scheeßel

Wie können wir mit Menschen umgehen, die an Depressionen...


Was ist der Unterschied zwischen Depressionen und Trauer? Woran erkennt man eine Depression? Warum bekommen manche Menschen Depressionen - und andere nicht? Der Umgang mit Menschen, die an Depressionen leiden; Wie helfen wir Menschen mit Depressionen? Müssen Depressionen wirklich mit Medikamenten behandelt werden? Nicht wenige Menschen mit Depressionen neigen zu Suchtverhalten. Was ist "Sucht", und wie können wir mit suchtkranken Menschen umgehen? Suizid und Depression
02.12.2017 09:00 Hildesheim

Zeigt her euere Füße


Unsere Füße tragen uns Tag für Tag, ganz selbstverständlich. Über die Füße nimmt unser Körper viel auf. So kann ein Fußbad unsere Füße beleben, wärmen, kühlen, pflegen, entgiften oder auch erfreuen. Besonders wertvoll ist dafür ein selbstgemörsertes Fußbadesalz, denn da wissen wir genau was drin ist und können es nach unserem Belangen zusammenstellen. Für die Pflege danach mischen wir uns ganz individuell ein Fußöl. Wer möchte kann sich zusätzlich für den heutigen Abend auch ein Salz mörsern, welches direkt in der mitgebrachten Fußwanne ausprobiert werden kann. Die Produkte kann jede/r Teilnehmer/in mit nach Hause nehmen. Bitte mitbringen: Fußwanne und Handtuch.
17.11.2017 19:00 Großenkneten

327ms