Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
Gesundheit (fächerübergreifend und sonstige)

Gesundheit (fächerübergreifend und sonstige)

Kurse zur Gesundheitsförderung: Physisches und psychisches Wohlbefinden u.a. durch Bewegung & Entspannung, ausgewogener Ernährung oder Methoden zum Stressabbau. Anregungen und Methoden gemeinsam erlernen.

 

       

"Schilddrüse, kleines Organ mit großer Wirkung"

12.09.2018 19:30 Heidenau

"Wenn die Schilddrüse krank macht!" Vortrag zum Thema...

22.10.2018 19:00 Altenmedingen

Alternative Medizin: Kinesiologie, Bachblüten

13.09.2018 19:30 Celle

Demenz - Ursachen, Auswirkungen und Umgang


Ursachen der Altersdemenz/ Bewältigungsmöglichkeiten des Alltags
24.10.2018 19:00 Osten

Frauenherzen schlagen anders - Frauen sind vom Herzinfarkt...

18.10.2018 19:00 Stelle

Frauenkräuter - echte Hilfe und Unterstützung bei...


Es werden heimische Wildkräuter vorgestellt und besprochen, die Frauen in besonderen Phasen ihres Lebens unterstützen und eine echte Hilfe bei Frauenleiden sein können. Wir betrachten die Pflanzen in der Natur und es werden Möglichkeiten der Anwendung gezeigt - von heilsamen Teemischungen, entspannenden Pflanzenölen bis zu einer wirksamen Tinktur. Ein Kurs in Theorie und Praxis - die notwendigen Materialien sind in der Kursgebühr enthalten.
29.06.2018 13:00 Ovelgönne

Gesund durch den Winter - Möglichkeiten und Bedeutung der...


Stärkung des Immunsystems/ Vorbeugung und einfache Möglichkeiten der naturkundlichen Selbstbehandlung bei Beschwerden
29.10.2018 19:30 Hagen im Bremischen

Gesunder Darm - Vitaler Mensch

18.10.2018 20:00 Bleckede

Gesundheit

19.11.2018 19:30 Schneverdingen

Gut versorgt mit Vollmachten und Verfügungen


Mit Hilfe von Verfügungen können medizinische, betreuende und finanzielle Regelungen im eigenen Sinne festgehalten werden. Der Vortrag zeigt auf, welche Regeln und Bedingungen dabei beachtet werden müssen, damit die Verfügungen im Sinne der Verfasserin rechtsgültig sind und umgesetzt werden können.
10.10.2018 15:00 Melle

Hausapotheke im Winter


Im Herbst denkt man wieder an die kalte Jahreszeit und an die damit verbundenen Erkrankungen: Husten, Schnupfen, Heiserkeit. Wie kann man mit heimischen Pflanzen vorbeugen oder wenn die Erkältung da ist, eine Heilung unterstützen? Wirksame heimische Wildpflanzen gibt es zu Genüge - vom Spitzwegerich bis zur Vogelbeere, viele finden wir auch am Heilpflanzenlehrpfad. Hustensaft, Teemischung, ein Heilwein nach Hildegard von Bingen oder immunstärkende Tinktur, es werden Rezepte vorgestellt und selbst zubereitet. Ein Kurs in Theorie und Praxis - die notwendigen Materialien sind in der Kursgebühr enthalten.
28.09.2018 13:00 Ovelgönne

MRSA – Der Krankenhauskeim


Die Bedeutung von Präventionsmaßnahmen im Zeitalter zunehmender Resistenzen. Infektionen mit dem Krankenhauskeim treten immer häufiger auf und sind schwierig zu therapieren. Durch den Einsatz von Antibiotika sind die Keime inzwischen vielfach restistent gegen die gängigen Antibiotika. Dora Pleitner, Fachkrankenschwester für Hygiene und Infektionsprävention zeigt Möglichkeiten und Wege auf, sich vor Infektionen zu schützen.
11.07.2018 15:00 Melle

Präventives Rücken- und Herz-Kreislauftraining

22.06.2018 13:00 Bremervörde

Schocken mit dem "Defi"


Wie wird ein Debibrillator so eingesetzt, dass er Leben rettet? Praktische Übungen eines solchen "Schockgebers"
12.09.2018 19:00 Stadthagen

Spiele für jedes Alter - Bedeutung von Spielen für die...

09.11.2018 19:00 Hagen im Bremischen

Therapiemöglichkeit der FußreflexzonenBehandlung


Die Veranstaltung informiert darüber, wie mit Hilfe der Fußreflexzonenbehandlung die Selbstheilungskräfte des Körper wieder in Gang gebracht werden und begleitend bei vielen Erkrankungen unterstützend eingesetzt können.
07.11.2018 15:00 Melle

Vergiften und Entgiften des Körpers


Täglich sind wir zahlreichen Belastungsquellen ausgeliefert, die unseren Körper und damit unser Wohlbefinden, unsere Leistungskraft und die Gesundheit beeinträchtigen. Dazu gehören nicht nur Lebensmittel, sondern auch Kosmetika, Medikamente, Wohnräume etc..In diesem Vortrag wird gezeigt wie man ohne großen Aufwand die Entgiftung des Körpers unterstützen kann. Mit unterschiedlichen Entgiftungs-Methoden und Praxis-Tipps für jeden Tag.
07.09.2018 20:00 Osnabrück

Vortrag: Ernährungsumstellung statt Medikamentenumstellung


Kann eine Ernährungsumstellung auf Krankheiten (wie z.B. Blutdochdruck, Cholesterinspiegel u.a.) einwirken?
09.10.2018 19:30 Wittmund

Vortrag: Hören im Alter

05.11.2018 14:00 Westerstede

Warum Lebensfreude uns vor Demenz schützt!

20.07.2018 19:30 Hitzacker (Elbe)

Wasser - ein Heilmittel!

31.08.2018 19:30 Hitzacker (Elbe)

1700ms