Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
Literatur

Literatur

Lust am Lesen. Genau das macht Literaturliebhaber aus. Lernen Sie in unseren Kursen zeitgenössische aber auch klassische Literatur schätzen und diskuttieren mit Gleichgesinnten über Neuerscheinungen, Zusammenhänge oder literarische Zusammenhänge.
  • Autorenlesungen
  • Buchbesprechungen und Neuerscheinungen
  • Erzählerwerkstatt
  • Lese- und Gesprächskreise
  • Vorträge und Vorlesungen
  • Literaturtreffs
Unsere Kurse sind für jeden, der sich für das Lesen interessiert und der Spaß am Lesen hat. Durch den Einsatz verschiedenster Medien bleiben die Kurse spannend, interessant und lehrreich.

 

       

Arbeitskreis Literatur


Erzählen und Aufschreiben von Alltagserlebnissen, Phantasiegeschichten, Erinnerungen - Freies und dialogisches Schreiben zu verschiedenen Themenstellungen, z. B. Jahreszeiten, Feste im Jahreskreis, etc. - Beschreibungen von Werken der bildenden Kunst, von Märchenillustrationen u. Ä.
08.01.2019 13:30 Hannover

Erarbeitung des Textes " Aus der Akasha- Forschung" und "Das...


Erarbeitung des Textes " Aus der Akasha- Forschung"
10.01.2019 19:30 Celle

Gartengeschichten


Jens Meyer liest aus Gartengeschichten aus seinem Repertoire
12.03.2019 19:30 Hessisch Oldendorf

Gesprächs- und Literaturkreis für Frauen


Ausgewählte, zeitgenössische und klassische Autoren; Analyse der Inhalte; Geschlechterspezifische Aussagen; Zeitgeschehen; Hintergründe
17.01.2019 09:30 Bockhorn

Hans Christian Andersen, Poet mit Feder und Schere


Weltweit werden die Märchen des Dänen H.C. Andersen gelesen und geliebt. „Des Kaisers neue Kleider„, „Die Prinzessin auf der Erbse„ oder „Die kleine Meerjungfrau„ haben den Dichter bereits zu Lebzeiten einem breiten Lesepublikum bekannt gemacht. Nur seinem engsten Freundeskreis hingegen hat Andersen Einblicke in sein bildkünstlerisches Werk gewährt. Während seine Verleger professionelle Illustratoren engagierten, um die auflagen-starken Märchensammlungen zu bebildern, verschenkte Andersen seine eigenen Federzeichnungen, Scherenschnitte oder sogar collagierte Bücher an die Kinder ihm nahestehender Menschen. Verblüffend modern wirken die Werke des „Poeten mit Feder und Schere„ aus heutiger Sicht und fanden inzwischen – nicht nur in der Pop-Art Ikone Andy Warhol – zahlreiche Bewunderer.
27.01.2019 16:00 Osterholz-Scharmbeck

Krimi Spezial / Buchvorstellungen von den...

20.02.2019 19:00 Osterholz-Scharmbeck

Kurt Tucholsky

14.03.2019 19:30 Lüneburg

LandFrauen Lesekreis - Literarischer Austausch


Kennenlernen und Besprechen unterschiedlicher Literatur
22.01.2019 19:30 Rinteln

Lese- und Gesprächskreis - Erich Kästner zum 120. Geburtstag...

26.02.2019 19:30 Geestland

Literaturkreis "Lesezeit am Vormittag"


Lesen unterschiedlicher Literatur - Diskussion über die Bedeutung und Beeinflussung auf das Leben
17.01.2019 10:15 Stadthagen

Märchen für Erwachsene


Märchen sind uralte, weise Geschischten, die Mut machen und Rat geben
10.01.2019 10:00 Buchholz in der Nordheide

18ms