Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
Politik (allgemein)

Politik (allgemein)

Politik und Geschichte, Analyse aktueller Themen der Innen- und Außenpolitik ,Bestimmung von Tendenzen und Entwicklungen in der Einwanderungspolitik, Bildungspolitik sowie dessen Auswirkungen auf die Arbeit in der Landwirtschaft.

 

       

10 Jahre leben und arbeiten in Sibirien


Ein deutscher Pfarrer in Sibirien
05.06.2018 14:30 Bad Harzburg

100 Jahre Oktoberrevolution: Russlands Blick zurück

21.02.2018 14:30 Hannover

Aktuelle Politik und Gesellschaft


1 Jahr Donald Trump – wie regiert der mächtigste Mann der Welt? GKV-Versorgungsstärkungsgesetz, welchen Einfluss haben die Terminservicestellen? Absicht und Wirklichkeit Der Dieselskandal, aktueller Stand und Einfluss auf die Kaufentscheidung Obsoleszenz, bewusste Verringerung der Lebensdauer von Elektrogeräten Ladenschließung in der Stadt – Onlinehandel – Wechselwirkung mit Verbraucherverhalten Fachberatung im Einzelhandel – ist der Kunde noch König? Rechtsradikalismus, wie können Jugendliche geschützt werden? Gewalt in deutschen Fußballstadien – wie bedrohlich ist die Lage? Gleichgeschlechtliche Ehe – was ändert sich rechtlich? Klimawandel und seine Folgen Die Zukunft der Rente: müssen wir den Generationenvertrag kündigen? Zeitarbeit – die flexible Personallösung und ihre Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt Tempolimits auf Autobahnen: Mehr Verkehrssicherheit und positive Auswirkungen auf die Umwelt? Sozialdumping im Speditionsbereich – der Einfluss der EU Lehrermangel in Deutschland und seine Folgen Pflegekräftemangel und seine Auswirkungen Chancen und Grenzen der Integration von Flüchtlingen in den deutschen Arbeitsmarkt Politischer Jahresrückblick auf 2018
24.01.2018 19:00 Braunschweig

Altersarmut


Steigt die Armutsgefährdung unter den Rentnern? Was passiert, wenn die Baby Boomer in den Ruhestand gehen?
10.04.2018 10:00 Alfeld (Leine)

Arbeitskreis Aktuelle Politik


Abschiebung von Gefährdern – sinnvoll und folgerichtig? Ist Gewalt ein Thema unserer Zeit? Ist Deutschland Hauptzielland für Migranten? Steht Polen Reparationszahlungen von Deutschland zu? Wie soll der Staat mit sog. „Reichsbürgern“ umgehen? Wird Integration von Zuwanderern und Geflüchteten durch noch mehr Sprachkurse verbessert?
26.06.2018 19:00 Braunschweig

Arbeitskreis Geschichte und Politik


Der Türke war von Haus kein Muslim - Unstafa Kemal Atatürk und seine Vision einer modernen Türkei / Haben Sie Hitler gesehen und haben Sie davon gewusst? Der Schriftstelle Walter Kempowski lotet die deutsche Geschichte aus
05.02.2018 10:00 Braunschweig

Astrid Lindgren ganz persönlich - Welche Frauenrolle lebte...

08.11.2018 18:00 Meine

Berufsorientierung - Wo soll die Reise hingehen?


Welche Hilfestellung können die Schulen dabei geben, z.B. durch Workshops oder Zukunftsplaner Seminare?
16.03.2018 11:30 Alfeld (Leine)

Das Leben der Frauen im Mittelalter - Die gesellschaftliche...

23.08.2018 14:00 Goslar

Der Köllner Karneval


Geschichte und Motivation
08.02.2018 14:00 Alfeld (Leine)

Die EU ohne Großbritannien. Politische Folgen. Und welche...

31.01.2018 14:30 Hannover

Die Geschichte der Welfen

27.02.2018 19:30 Hannover

Die Lage auf der koreanischen Halbinsel

28.02.2018 14:30 Hannover

Die Vereinten Nationen und Deutschlands Rolle in den UN

24.02.2018 14:30 Hannover

Eine Welt ohne Hunger?


Wie Menschen bewegt werden können in der Heimat zu bleiben
14.02.2018 15:00 Helmstedt

Entzauberte Union - Warum die EU nicht zu retten und ein...


Die Eurokrise; Warum ist die EU nicht zu retten? Für eine andere EU: eine verfassungsgebende Versammlung abseits der bestehenden EU-Verträge, die von einer breiten sozialen Bewegung getragen wird. Erfolgversprechende Strategien zur Veränderung der Gesellschaft; erfolgversprechenden Strategien zur Entwicklung von Strategien gegen Rechts
25.01.2018 20:00 Göttingen

Frauen in der Politik: Haben Frauen heute die gleichen...

20.02.2018 14:30 Holzminden

Frauen in der Rentenfalle


Frauen arbeiten oft Teilzeit, verdienen weniger und ziehen Kinder groß. Frauen tappen in die Armutsfalle. Was tut der Staat dagegen?
06.02.2018 10:00 Alfeld (Leine)

Frauen lernen Schwimmen


Zur Bedeutung des Schwimmens als eine sicherheitsrelevante Fähigkeit; Schwimmfähigkeit als eine grundlegende gesellschaftliche Kernkompetenz; zur Schwimmfähigkeit bei Frauen mit Migrationshintergrund; zur Bedeutung der Schwimmkompetenz als Vorbildfunktion im Erziehungsauftrag; Ursachen für den Rückgang der Schwimmkompetenz in der Gesellschaft; Strategien zur Förderung der Schwimmkompetenz
02.04.2018 10:00 Göttingen

Frauenalltag in Indien

14.03.2018 14:00

Friedenspolitik


Welche Schwerpunkte stellen sich der Friedenspolitik im Jahr 2018? Einwirkungsmöglichkeiten auf die zukünftige Bundesregierung zum Abzug der Atombomben aus Büchel und zur Unterzeichnung des Atombombenverzichtsvertrages / Welche Themen und Aktionen eignen sich für den Ostermarsch 2018? Welche Folgen hat der Jerusalem-Konflikt für die Beziehungen von Palästina und Israel? Mayors for Peace - Friedensradfahrt Osnabrück - Bad Iburg als Beitrag zum Ostermarsch 2018, Alternativen für die Namensgebung NS-belasteter Straßen in Osnabrück; Wie kann der Konflikt um die Atombewaffnung von Nordkorea gelöst werden? Wie kann der Gewalt in Afghanistan durch Taliban, IS und Besatzungstruppen entgegengewirkt werden? Welche der aktuellen Anliegen stehen beim Antikriegstag im Vordergrund? Militärbündnis EU - Kostenersparung und Unabhängigkeit von den USA oder Weg zur Militarisierung der Außenpolitik? Rechtsradikalismus in der Bundeswehr - Einzelfälle oder Strukturproblem? Welche Folgen hat die Innenpolitik für die Beziehungen zur EU und innerhalb der NATO? Wie wirken sich die Präsidentenwahlen in Brasilien auf den Frieden im Lande und in Südamerika aus?
22.01.2018 17:00 Osnabrück

Gelobtes, Geliebtes Land Israel

19.04.2018 17:00 Alfeld (Leine)

Großbritanniens Rolle inner- und außerhalb der EU

27.01.2018 14:30 Hannover

Heiraten ist keine Altersversorgung oder: Männer machen...


Rollenverteilung früher und heute - Equal Pay und die Realität
03.02.2018 10:00 Neustadt am Rübenberge

Heiraten ist keine Altersvorsorge


Rollenverteilung früher und heute - Equal Pay und die Realität
14.04.2018 10:00 Neustadt am Rübenberge

Ich esse jetzt Sauerkraut und Matjes - Integration in jeder...

09.04.2018 19:00 Langelsheim

Integration der Asylsuchenden im Landkreis Gifhorn

16.04.2018 19:30 Schwülper

Internationaler Frauentag - Die Rolle der Frauen in...


Betrachtungen zu religiösen, beruflichen, familiären und politischen Lebenslagen und Lebensverläufen
08.03.2018 15:00 Braunschweig

Ist der Islam eine Religion zum Fürchten?

12.04.2018 19:00 Rodewald

Kritische Reihe - Demokratische Dialoge im ländlichen Raum


Die „Kritische Reihe - Demokratische Dialoge im ländlichen Raum“ wird durch die Regionalbüros Südniedersachsen und Braunschweig organisiert, schwerpunktmäßig in den Landkreisen Gifhorn, Göttingen, Goslar, Helmstedt, Northeim und Peine sowie in der Stadt Salzgitter. Die „Kritische Reihe“ setzt an Strukturen an, die seit Jahren existieren. Die Teilnehmenden an unserer Veranstaltungsreihe sollen un- und antidemokratische Verhaltensweisen thematisieren und Lösungsstrategien entwickeln können mit dem Ziel, demokratische Teilhabe in ihrem Verein und Umfeld zu ermöglichen. In ländlichen Regionen ist es besonders wichtig, bürgerschaftliches Engagement zu stärken, damit demokratische Teilhabe ein selbstverständlicher Teil des gesellschaftlichen Miteinanders bleibt.
20.02.2018 18:00 Goslar

Landwirtschaft im fernen Osten - Die Rolle der Frau

08.03.2018 14:45 Wolfsburg

Literaturkreis - Frauenbilder in der Literatur


Frauen diskutieren Bücher, die sie zu Haus gelesen haben
14.02.2018 15:00 Salzgitter

Massenvernichtungswaffen: Wie viele Atomwaffen gibt es...

14.02.2018 14:30 Hannover

Mexiko - ein Land der Gegensätze


Drei Jahre zwischen Puebla und Vorsfelde
21.02.2018 19:30 Wolfsburg

Mit Tempo in die Privatisierung - Autobahnen, Schulbauten,...

14.02.2018 19:00 Göttingen

Namibia: Gestern - Heute - Morgen

08.10.2018 19:00 Langelsheim

Neue Wege für Europa


Ist die EU eine neue Friedensordnung nach 2 Weltkriegen oder Instrument neoliberaler Politik? Rekordarmut in Südeuropa, Militär gegen Flüchtende; hat die EU das Potenzial ein soziales und demokratisches Europa zu bilden? Die EU ist Raum verschärfter Konkurrenz, global und zwischen den Mitgliedsstaaten. Ist die Rückkehr zum Nationalstaat eine Lösung? Ist die EU ein Grund für die Krise der Demokratie in ihren Mitgliedstaaten? Welche Möglichkeiten gibt es, statt „ Marktkonformer Demokratie“ mehr Demokratie zu wagen? Ist Demokratie und Kapitalismus vereinbar, oder führt die Spaltung in Arm und Reich zu ihrer Zerstörung?
22.01.2018 19:00 Braunschweig

Politik zum Anfassen


Wie können Schulen Kinder an Politik heranführen? Welche Themen wären für Kinder wichtig?
18.05.2018 11:30 Alfeld (Leine)

Rechtsextremistische Parteien in Europa

11.02.2018 14:30 Hannover

Rohstoffe und Konflikte. Wo kommen Konfliktrohstoffe vor?

03.02.2018 14:30 Hannover

Soziale und wirtschaftliche Verhältnisse in der Toscana

05.02.2018 19:00 Langelsheim

Sozialleistungen in Deutschland


Die Teilnehmenden setzten sich mit dem Vergleich der Sozialleistungen in Deutschland und in anderen EU-Ländern auseinander. Was erwarten wir von der Politik und wie können wir unseren Erwartungen Ausdruck verleihen?
09.05.2018 20:00 Hoya

Trumps Jerusalem-Entscheidung und die Folgen

28.01.2018 14:30 Hannover

UNESCO Welterbe - Einmaliges schützen und erhalten


Die UNESCO verleiht den Titel Welterbe an Stätten, die aufgrund ihrer Einzigartigkeit, Authentizität und Integrität weltbedeutend sind und von den Staaten, in denen sie liegen, für den Titel vorgeschlagen werden/ Welche Kultur- und Naturwunder gibt es?/ Kriterien der Unterschutzstellung/ Bedeutung
07.02.2018 15:00 Verden (Aller)

Vorbereitung der Ausschreibung für Biogas-Bestandsanlagen ...


Das EEG 2017 ermöglicht Altanlagenbetreibern durch Teilnahme an einem Ausschreibungsverfahren, ihre Biogasanlage über die bisherige 20jährige EEG-Vergütungszeit weiter mit einer festen Einspeisevergütung zu betreiben. In diesem Workshop erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit in einer kleinen Gruppe alle Fragen und konkrete eigene Fallgestaltung zur Ausschreibung mit Experten durchzusprechen. Inhalte:- rechtl. Vorgaben des EEG 2017 und der Bundesnetzagentur - Fallstricke und Fehlerquellen bei der Gebotserstellung - zu berücksichtigende wirtschaftl. Rahmenbedingungen für die Ermittlung des Angebots.
23.01.2018 09:30 Schneverdingen

Wahlen in Deutschland: Grundsätze, Verfahren und Analysen

07.02.2018 14:30 Hannover

Waren die Brexit-Gespräche wirklich ein Erfolg?

18.02.2018 14:30 Hannover

Warum Integration so wichtig ist

10.02.2018 14:30 Hannover

Was ist Globalisierung und welche Bedeutung hat sie?

17.02.2018 14:30 Hannover

Wider der Politikverdrossenheit


Jeder kann etwas bewirken »Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte gehen, können das Gesicht der Welt verändern« (afrikanisches Sprichwort) - dafür ist es jedoch notwendig, sich aktiv mit der politischen Welt auseinanderzusetzen. In diesem Arbeitskreis werden aktuelle Themen, z.B. Deutschland nach dem Wahljahr 2017, die Auswirkungen der Trump-Regierung und Gewalt auf der Straße und in den Schulen, aus der persönlichen Sicht beleuchtet und debattiert.
22.01.2018
14.02.2018
19:00
19:30
Bassum
Syke

Wie wir wurden, was wir sind - in 70 Jahren


In einer Kontrollgesellschaft werden wir nicht mehr durch einschließende Strukturen eingeschränkt, sondern sind davon getrieben, ständig unsere "freie Zeit" zu nutzen. Welche Verhaltensmuster spiegelt unser verändertes Verständnis von Wissen und Macht wider?
17.02.2018 09:00 Oyten

421ms