Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
Soziologie

Soziologie

Generationen in der Gesellschaft: Geschichtliche Entwicklung, Rolle und Erwartungen, Auseinandersetzung mit aktuellen Themen im gemeinsamen Gespräch

 

       

Arbeit einer Seemannsmission - Bedeutung und Stellenwert


Ziele, Aufgaben, Möglichkeiten und Herausforderungen
05.04.2017 15:00 Überregional

Aufdecken von alten Verhaltensmustern


Glaubenssätze analysieren, Fehleinschätzungen vermeiden; Beziehungsgeflecht zwischen Glaubenssätzen, Selbstbild und eigene Wertschätzung; Umwandlung negativer Glaubenssätze in positive; Verantwortungsbewusstsein entwickeln, Schuldgefühlte ablegen; Aktive Gestaltung des eigenen Lebens
31.03.2017 18:00 Hildesheim

Das Glück der kleinen Dinge (Harmonie für die Seele)

15.11.2017 19:30 Melbeck

Die Zeit nach der Sucht


Welche Suchtformen kennen wir? Verhalten nach der Sucht: Familie, Umfeld (Verwandte, Nachbarn etc.), Arbeitskollegen/innen; Weshalb sind Selbshilfegruppen wichtig? Die Gruppen - Spiegelbild unserer Gesellschaft?
06.04.2017
05.10.2017
19:00
19:00
Hildesheim
Hildesheim

Ein Gesicht ist die kleinste Bühne der Welt - Was die Organe...


Physiognomische Bedeutung von Nase, Mund, Ohren und Stirn
25.03.2017 09:30 Cappel

Einfach nur trocken oder zufrieden trocken?


Achte auf dich selbst; Probleme erkennen und Ziele definieren; Vorsicht vor alten Zwängen; Suchtverlagerung - Ersatz - gibt es positive Süchte? Rückfallgefahr: Ursachen, Indizien, Möglichkeiten der Vorbeugung; Alte Verhaltensmuster, Gefahr von Wiederholungen, Alarmzeichen
04.05.2017 17:45 Hildesheim

Fortbildung für Gästeführer/innen:...


Grundlagen des Qualitätsmanagements; verschiedene Konzepte; historische, wirtschaftliche und kulturelle Aspekte der regionalen Entwicklung als Thema in der Gästeführung und als inhaltliche Herausforderung für die Zielgruppenorientierung. Ergänzung und Vertiefung versch. Präsentationstechniken und Führungsarten, Stellenwert der Gästeführung in der Tourismuspraxis, strukturwirksame Elemente kultur-touristischer Angebote, Selbstmanagement im Gästeführer-Netzwerk,
10.08.2017 10:00 Bad Zwischenahn

Frauen im Islam


Die Rollen von Musliminnen in Koran, islamischer Normenlehr (Scharia), Familie, Gesellschaft und Politik
09.10.2017 19:30 Altenmedingen

Gewaltfreiheit - ein Lebensprinzip Weltanschauliche,...


Während es bei der „Gewaltlosigkeit“ nur um den situationsbezogenen Verzicht auf Gewalt geht, versteht sich „Gewaltfreiheit“ als Lebensprinzip, das Gewalt und Gewaltanwendung im privaten ebenso wie im gesellschaftlichen Raum ablehnt und bekämpft. Sie umfasst dabei alle Lebensbereiche: das Verhältnis zum Mitmenschen, zur Natur, zur Gesellschaft und auch die Einstellung zu sich selbst. „Gewaltfreiheit“ ist eine Haltung, die Hass durch Liebe, Lüge durch Wahrheit und Gewalt durch freiwilliges und überlegtes Erleiden der Gewalt zu überwinden sucht. -- Die Theorie der „Gütekraft“ zur Wirksamkeit der Gewaltfreiheit
15.09.2017
20.10.2017
10.11.2017
18:00
18:00
18:00
Neustadt am Rübenberge
Neustadt am Rübenberge
Neustadt am Rübenberge

Grundsätze gemeinschaftlichen Lebens und Arbeitens


Sozio-historische Aspekte kommunitären Lebens - Lebensregeln und gesellschaftliche Traditionen alternativer Lebensgemeinschaften anhand ausgewählter Beispiele (z. B. Archegemeinschaften) - Gesellschaftliche Perspektiven alternativer Lebensstile und -formen
13.05.2017
15.07.2017
09.09.2017
10:00
10:00
10:00
Neustadt am Rübenberge
Neustadt am Rübenberge
Neustadt am Rübenberge

Gutes Leben statt Wachstum


Was ist Wachstum? Grenzen des Wachstums; Können wir auf Wachstum verzichten? Wachstumskritik; Wachstum versus Posperität - ist Entkopplung möglich? Verflüssigung oder Beharrung sozialer Interessengruppen. Ungleichheit und möglicher Gesellschaftszerfall? Bedeutungswandel sozialer Konflikte. Neue Klassen?
27.03.2017 09:00 Nahrendorf

Martin Luther - Erneuerer der deutschen Sprache


Der Vortrag stellt Martin Luthers Verdienste um und seinen Einfluß auf die Entwicklung der deutschen Sprache vor.
11.11.2017 09:30 Scharnebeck

Soziales Umfeld zur Entstehung von Drogen- und...


Das Ausmaß des Alkoholismus in der Bundesrepublik; Reintegration in die Gesellschaft in Abhängigkeit von der eigenen Sozialisation; Was vermögen Entziehungskuren zur Reintegration zu leisten? Was vermag die Familie zur Reintegration zu leisten? Sozialpolitische Maßnahmen des Staates zur Reintegration von Alkoholgefährdeten; Familienpolitische Maßnahmen zur Reintegration von Alkoholgefährdeten; Verschiedene Modelle der Kombination Therapieangebot und Wohnen; Analyse von Rückfallfaktoren / Rolle des Freundeskreises als soziale Instanz; Entschuldungsmodelle; Therapieangebot als Stabilisierungshilfe // Was sind Werte? Werte als Sinngehalt menschlichen und gesellschaftlichen Lebens; Der Glaube an Gott – religiöse und kirchliche Normen; Die Werte Leben und Menschengemeinschaft, Gemeinsinn, Brüderlichkeit und Gleichberechtigung; Der Wert Individuum mit den Zielen Freiheit, Bildung, Humanität; Die Werte Arbeit und Beruf mit den Zielen Berufswahl, Erfüllung, Arbeitsgüte, Kooperation; Der Wert Familie mit den Zielen Liebe, Geborgenheit, Harmonie; Die Wiederentdeckung und Wiedererweckung von Normen und Werten als neue Sinnfindung des Lebens; Sinn und Unsinn von Normen, die Suche nach grundlegenden Regeln des Zusammenlebens; Individualität und Normkonformität, Impuls, Zusammenhang und Gegensatz; Lebenssinn, Lebenswille und die Kraft zum Überleben
03.04.2017 18:00 Hildesheim

Verantwortung für sich selbst, der Familie und auch...


Lebensziele, Normen und Wertvorstellungen definieren und vermitteln; Bedeutung der Familie und des sozialen Umfeldes für die eigene persönliche Entwicklung; Krankheit - Gesundheit: Auswirkungen auf den psychischen und physischen Zustand; Soziale Bedeutung eines Ehrenamtes in Selbsthilfegruppen und Vereinen; Gruppenarbeit nach aktuellem Anlass
19.05.2017 18:00 Hildesheim

Vorstellungen, Erwartungen, Möglichkeiten der Suchtheilung


Suchterkrankung; Suchterkennung; Möglichkeiten der Hilfestellung (ambulante und stationäre Therapie); Gesellschaftliche Vorstellungen und Anerkennung
06.07.2017 19:00 Hildesheim

Vortrag: Die Arbeit im "Weissen Ring"


Gemeinnütziger Verein zur Unterstützung von Kriminalitätsopfern und zur Verhütung von Straftaten
08.05.2017 14:30 Stadtoldendorf

124ms