Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
Abhängigkeiten, Psychosomatik

Abhängigkeiten, Psychosomatik

Übersicht über Suchtverhalten, Prävention von Sucht, Suchtstoffe /-verhalten, Erkennen und bekämpfen von Sucht, psychosomatische Krankheiten und deren Umgang im Alltag, Psychologische Betrachtungsweise von Krankheiten, Prophylaxe und Prävention

 

Multiplikatorenschulung

Alte Zöpfe abschneiden und Neues zulassen – Hier: Selbsthilfe – ein Weg gemeinsamen Handelns

Die schönen Seiten des abstinenten Lebens annehmen und genießen lernen; Grün ist die Hoffnung: Wege und Irrwege der Abstinenz; Sich nicht in der Vielfalt der Alltagswelt verlieren, nach eigenen Lebens-Werten suchen; Rollentausch - Die Kunst des sich Hineinversetzens in die Rolle der anderen; Über das Vertreten der persönlichen Meinung; Das Ich und der andere: Selbst- und Fremdwahrnehmung in der Gruppenkommunikation; Wege und Stufen der Abstinenz im Spiegel der Gruppenteilnahme; Die Bedeutung der Gruppe als verlässlicher Ansprechpartner in Zeiten gesellschaftlicher Umbrüche und Wandlungsprozesse; Die Gruppe als Spiegel meiner Selbst: Selbstfindung durch Hilfe zur Selbsthilfe
Ort:
Alte Schule Berßen
Schulstraße 2
49751 Sögel
Beginn:
17.11.2018   09:00 Uhr
Ende:
17.11.2018   17:00 Uhr
Stunden:
8
Tage:
1
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
Auf Anfrage
Veranstalter:
Fachbereich Gesundheit
Partner:
LEB Fachbereich Gesundheit & Selbsthilfe

 

Anfrage

 
 
 
 
 
 
 
* Ich bin mit der Speicherung meiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanden.
 
* Bitte füllen Sie alle mit Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.
Bei Fragen und Anregungen zu unseren Kursangeboten, Fördermöglichkeiten oder
kritischen Anmerkungen, wenden Sie sich an unsere Standorte vor Ort.




Weitere Termine
27.10.2018   09:00 Uhr, Lathen
17.11.2018   09:00 Uhr, Aurich


1061ms