Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
Abhängigkeiten, Psychosomatik

Abhängigkeiten, Psychosomatik

Übersicht über Suchtverhalten, Prävention von Sucht, Suchtstoffe /-verhalten, Erkennen und bekämpfen von Sucht, psychosomatische Krankheiten und deren Umgang im Alltag, Psychologische Betrachtungsweise von Krankheiten, Prophylaxe und Prävention

 

       

Alkoholismus - Ein Leben ohne Alkohol


Hilfe zur Selbsthilfe ist ein Bindeglied in den Gruppen, aber auch von Gruppe zu Gruppe, denn dieses Ziel ist allen Selbsthilfegruppen wichtig.
04.01.2018 19:00 Osterholz-Scharmbeck

Alkoholismus - Ursachen und Auswirkungen


Was trägt unsere konsumorientierte Gesellschaft zum Suchtverhalten bei? - Folgen der Suchterkrankung / Wege aus der Konsumhatung - Der Mensch zwischen Abhängigkeit und Freiheit - Abhängigkeit - Eigenverantwortung und Arbeitswelt - Kontrollverlust - Phasen der Alkoholkrankheit - Abhängigkeitsstrukturen in der Arbeitswelt - Neubeginn zwischen Ohnmacht, Krise und neuer Hoffnung - Rückfall
04.01.2018 20:00 Dörverden

Alkoholkrank - Ein Teufelskreis!


Was trägt unsere konsumorientierte Gesellschaft zum Suchtverhalten insbesondere bei Frauen? - Folgen der Suchterkrankung / Wege aus der Konsumhatung - Die Frau / Familie zwischen Abhängigkeit und Freiheit - Abhängigkeit - Eigenverantwortung und Arbeitswelt - Kontrollverlust - Phasen der Alkoholkrankheit - Abhängigkeitsstrukturen in der Arbeitswelt - Neubeginn zwischen Ohnmacht, Krise und neuer Hoffnung - Rückfall
08.01.2018 19:30 Gnarrenburg

Alkoholkrank - Ein Teufelskreis! - Frauengruppe


Was trägt unsere konsumorientierte Gesellschaft zum Suchtverhalten insbesondere bei Frauen? - Folgen der Suchterkrankung / Wege aus der Konsumhatung - Die Frau / Familie zwischen Abhängigkeit und Freiheit - Abhängigkeit - Eigenverantwortung und Arbeitswelt - Kontrollverlust - Phasen der Alkoholkrankheit - Abhängigkeitsstrukturen in der Arbeitswelt - Neubeginn zwischen Ohnmacht, Krise und neuer Hoffnung - Rückfall
18.01.2018
18.01.2018
19:30
19:30
Gnarrenburg
Gnarrenburg

Allein und gemeinsam – Vor der Solidarität kommt die...


Chance aus Krisen: Krisen als Signal; Ohne Hindernisse werden wir nicht zum Lernen / zur Veränderung motiviert; Die Augen öffnen und die Herausforderungen wahrnehmen; Meine Rolle und Aufgabe (Verantwortung) in der Gestaltung des sozialen Alltages; Das Ziel im Blick behalten, nicht die Barriere; Der Wunsch nach Wahrnehmung: Sich annehmen können und angenommen werden; Zu den eigenen Wünschen und Stärken stehen; Sich in seiner Sozialbezogenheit als „selbstbewußtes Ich“ erfahren; Seinen Platz im sozialen Netzwerk finden und einnehmen; Das Ich erlebe ich nur in der Begegnung, in der Gemeinschaft
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
04.01.2018
04.01.2018
04.01.2018
04.01.2018
04.01.2018
19:30
19:30
20:00
20:00
20:00
19:30
19:30
19:30
19:30
20:00
Cloppenburg
Rhauderfehn
Friesoythe
Emden
Rhauderfehn
Friesoythe
Schüttorf
Norden
Schortens
Leer (Ostfriesland)

Allein und gemeinsam – Vor der Solidarität kommt die...


Sicherheit entsteht in Gemeinschaft: Die Notwendigkeit eines „Urvertrauens“ für die Gemeinschaft; Die Bedeutung der Familie oder der sozialen Kerngemeinschaft; Den Einzelnen in der Gemeinschaft „tragen“; Türen öffnen … auch für neue Ideen und Ansätze; Türen öffnen für das Anderssein; Durch die Selbsthilfegruppe zum „Ich“: Kraft aus dem Feedback, aus dem „Spiegel“; Hilfe zur Selbsthilfe – die Gruppe stärkt das Ich; „Wo soll ich sonst lernen, mich durchzusetzen!?“; Ein „Ich“ lebt erst in der Gemeinschaft; Kann Gemeinschaft überbetont werden?
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
05.07.2018
05.07.2018
05.07.2018
05.07.2018
05.07.2018
19:30
19:30
20:00
20:00
20:00
19:30
19:30
19:30
19:30
20:00
Cloppenburg
Rhauderfehn
Friesoythe
Emden
Rhauderfehn
Friesoythe
Schüttorf
Norden
Schortens
Leer (Ostfriesland)

Alte Zöpfe abschneiden und Neues zulassen / Immer nur die...


„Alte Zöpfe“? Real und in unserer Vorstellung! Alte Zöpfe sind bequem ….. !? Was macht einen „alten Zopf“ problematisch? Stimmen Zeit und Ziel noch überein? Nicht alles was wir schätzen, verliert nach Jahren seinen Wert; Dennoch: auch Bewährtes muss kritisierbar sein; „Alte Zöpfe“ als Basis unseres Handelns; Wozu dient (wem) der alte Zopf (noch)? Auch: die Bedeutung der Orientierung (wer gibt sie?) Die Kraft im Neuanfang; Chance aus Krisen; Der Blick über den Tellerrand; Nicht nur die Idee vorantreiben, sondern lernen, sie zuzulassen; Sind unsere „alten“ Aufgaben abgeschlossen, oder ist noch was offen?
25.01.2018
25.01.2018
25.01.2018
08.04.2018
20.10.2018
19:00
19:00
19:00
09:00
09:00
Damme
Damme
Cloppenburg
Vechta
Vechta

Alte Zöpfe abschneiden und Neues zulassen / Immer nur die...


„Alte Zöpfe“? Real und in unserer Vorstellung! Alte Zöpfe sind bequem ….. !? Was macht einen „alten Zopf“ problematisch? Stimmen Zeit und Ziel noch überein? Nicht alles was wir schätzen, verliert nach Jahren seinen Wert; Dennoch: auch Bewährtes muss kritisierbar sein; „Alte Zöpfe“ als Basis unseres Handelns; Wozu dient (wem) der alte Zopf (noch)? Auch: die Bedeutung der Orientierung (wer gibt sie?) Die Kraft im Neuanfang; Chance aus Krisen; Der Blick über den Tellerrand; Nicht nur die Idee vorantreiben, sondern lernen, sie zuzulassen; Sind unsere „alten“ Aufgaben abgeschlossen, oder ist noch was offen?
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
03.01.2018
03.01.2018
03.01.2018
04.01.2018
04.01.2018
04.01.2018
04.01.2018
05.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
11.01.2018
15.01.2018
19:00
19:00
19:00
19:30
20:00
20:00
19:30
19:30
19:30
15:00
19:30
20:00
20:00
20:00
19:00
19:30
19:30
19:30
19:30
20:00
20:00
19:30
Vechta
Brake (Unterweser)
Edewecht
Vechta
Oldenburg (Oldenburg)
Bakum
Cloppenburg
Friesoythe
Saterland
Damme
Delmenhorst
Dinklage
Lastrup
Visbek
Damme
Cloppenburg
Garrel
Lastrup
Friesoythe
Lohne (Oldenburg)
Barßel
Vechta

Alte Zöpfe abschneiden und Neues zulassen / Immer nur die...


Haben wir unser Haus für den Neuanfang bestellt? Wollen wir den Neuanfang, oder wollen wir scheitern? Aber auch: Ein Neuanfang benötigt Zeit (nicht im Start, aber für den Weg); „Lust auf Neues“; Die Angst vor unbekannten Schritten; Was sehe / vermute ich hinter dem „Dunklen“, dem Unbekannten? Angst vor Veränderung; Das sichere Nest verlassen; Von „Angst“ und „mangelnder Vorbereitung“; Die Crux der „Halteleine“; Angst vor der Eigenverantwortung; Ich „muss“ nicht von alle „geliebt“ werden; Laufe nicht vor Deinen Fehlern davon – Wie kannst Du sonst aus ihnen Lernen!?
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
04.07.2018
04.07.2018
04.07.2018
05.07.2018
05.07.2018
05.07.2018
06.07.2018
12.07.2018
12.07.2018
19:00
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
20:00
19:00
19:00
19:00
19:30
20:00
20:00
19:30
19:30
19:30
15:00
20:00
20:00
20:00
19:30
20:00
Damme
Vechta
Cloppenburg
Garrel
Lastrup
Friesoythe
Lohne (Oldenburg)
Vechta
Brake (Unterweser)
Edewecht
Vechta
Oldenburg (Oldenburg)
Bakum
Cloppenburg
Friesoythe
Saterland
Damme
Dinklage
Lastrup
Visbek
Delmenhorst
Barßel

Alte Zöpfe abschneiden und Neues zulassen – Hier:...


Werte und Ziele, die auch in der Zukunft der Selbsthilfe ihre Bedeutung behalten, oder „Neues“ auf dem Boden bewährter Werte gestalten! Was unterscheidet unsere persönlichen Werte von den Werten der Selbsthilfe- Gemeinschaft? Eine Standortbestimmung; Abstinenz als lebenswerter Wert im Spiegel der Hilfe zur Selbsthilfe; Teufelskreis: Zuviel des Guten oder zu wenig? Eine kritische Reflexion der Normen und Werte abstinenten Lebens; Von Richtern und Menschen: wer oder was bestimmt unsere Werte? Abstinenz ist mehr: Wie gestalten wir unser persönliches, familiales und gruppenspezifisches Leben? Nach welchen Normen und Werten beurteilen wir andere Gruppenmitglieder?
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
03.01.2018
03.01.2018
03.01.2018
03.01.2018
03.01.2018
03.01.2018
03.01.2018
04.01.2018
04.01.2018
04.01.2018
04.01.2018
04.01.2018
04.01.2018
04.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
17.01.2018
31.01.2018
15:30
18:30
19:00
19:00
19:00
19:15
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
20:00
20:30
19:00
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
20:00
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
19:00
19:00
19:00
19:00
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
19:00
Emsbüren
Emden
Osnabrück
Osnabrück
Nordhorn
Meppen
Bad Iburg
Osnabrück
Hagen am Teutoburger Wald
Twist
Lingen (Ems)
Emlichheim
Georgsmarienhütte
Haselünne
Emsbüren
Emsbüren
Emsbüren
Lingen (Ems)
Papenburg
Osnabrück
Osnabrück
Osnabrück
Osnabrück
Aurich
Melle
Lathen
Meppen
Fürstenau
Belm
Osnabrück
Osnabrück
Osnabrück
Georgsmarienhütte
Melle
Georgsmarienhütte
Osnabrück
Haren (Ems)
Esterwegen
Esterwegen
Esterwegen
Klein Berßen
Wallenhorst
Haselünne
Lingen (Ems)
Lingen (Ems)
Lingen (Ems)
Lingen (Ems)
Lingen (Ems)
Breddenberg
Breddenberg
Papenburg
Papenburg
Papenburg
Papenburg
Sögel
Osnabrück
Osnabrück
Twistringen
Leer (Ostfriesland)
Fürstenau
Fürstenau
Bad Essen
Hagen am Teutoburger Wald
Melle
Lengerich
Lingen (Ems)
Nordhorn
Esterwegen
Belm
Haren (Ems)
Herzlake
Lingen (Ems)
Lingen (Ems)
Freren
Papenburg
Nordhorn

Alte Zöpfe abschneiden und Neues zulassen – Hier:...


Neue Werte entdecken, Veränderungen leben; Das Fremde und meine Neugier – Chance zur Entwicklung neuer Selbst-Erkenntnisse; Kreativwerkstatt – „Wir bauen unsere Zukunft“ Die normative Kraft unserer Entscheidungen; Lust auf Veränderungen: was möchten wir im Gruppenalltag neu gestalten? Ist die heutige Suchtselbsthilfe noch zeitgemäß? Welche Werte bestimmen den Prozess der Hilfe zur Selbsthilfe; Neue Formen des Miteinanders im Gruppenprozess oder es muss nicht immer Stuhlkreis sein…Braucht der Kreuzbund ein neues Gesicht? Wie sehen wir die Zukunft des Verbandes? Was wird, wenn uns der Nachwuchs ausgeht? Altersdemografische Entwicklung und das Schrumpfen der Suchtselbsthilfe.
05.01.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
04.07.2018
04.07.2018
04.07.2018
04.07.2018
04.07.2018
04.07.2018
04.07.2018
05.07.2018
05.07.2018
05.07.2018
05.07.2018
05.07.2018
05.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
09.07.2018
12.07.2018
13.07.2018
18.07.2018
25.07.2018
20:00
19:00
19:00
19:00
19:00
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
15:30
18:30
19:00
19:00
19:00
19:15
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
20:00
20:30
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
20:00
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
19:30
19:00
20:00
20:00
19:00
Breddenberg
Osnabrück
Osnabrück
Twistringen
Leer (Ostfriesland)
Fürstenau
Fürstenau
Bad Essen
Hagen am Teutoburger Wald
Melle
Lengerich
Lingen (Ems)
Esterwegen
Belm
Haren (Ems)
Herzlake
Lingen (Ems)
Lingen (Ems)
Freren
Emsbüren
Emden
Osnabrück
Osnabrück
Nordhorn
Meppen
Twist
Bad Iburg
Osnabrück
Hagen am Teutoburger Wald
Lingen (Ems)
Emlichheim
Georgsmarienhütte
Haselünne
Emsbüren
Emsbüren
Emsbüren
Lingen (Ems)
Papenburg
Osnabrück
Osnabrück
Osnabrück
Osnabrück
Aurich
Melle
Lathen
Fürstenau
Belm
Osnabrück
Osnabrück
Osnabrück
Georgsmarienhütte
Melle
Georgsmarienhütte
Osnabrück
Haren (Ems)
Esterwegen
Esterwegen
Esterwegen
Klein Berßen
Wallenhorst
Haselünne
Lingen (Ems)
Lingen (Ems)
Lingen (Ems)
Lingen (Ems)
Lingen (Ems)
Breddenberg
Breddenberg
Breddenberg
Papenburg
Papenburg
Papenburg
Papenburg
Nordhorn
Meppen
Sögel
Papenburg
Nordhorn

Alte Zöpfe abschneiden und Neues zulassen – Teil II Hier:...


Werte und Ziele, die auch in der Zukunft der Selbsthilfe ihre Bedeutung behalten, oder „Neues“ auf dem Boden bewährter Werte gestalten! Was unterscheidet unsere persönlichen Werte von den Werten der Selbsthilfe- Gemeinschaft? Eine Standortbestimmung; Abstinenz als lebenswerter Wert im Spiegel der Hilfe zur Selbsthilfe; Teufelskreis: Zuviel des Guten oder zu wenig? Eine kritische Reflexion der Normen und Werte abstinenten Lebens; Von Richtern und Menschen: wer oder was bestimmt unsere Werte? Abstinenz ist mehr: Wie gestalten wir unser persönliches, familiales und gruppenspezifisches Leben? Nach welchen Normen und Werten beurteilen wir andere Gruppenmitglieder?
02.01.2018
02.01.2018
08.01.2018
20:00
20:00
20:00
Bersenbrück
Bersenbrück
Bersenbrück

Alte Zöpfe abschneiden und Neues zulassen – Teil II Hier:...


Neue Werte entdecken, Veränderungen leben; Das Fremde und meine Neugier – Chance zur Entwicklung neuer Selbst-Erkenntnisse; Kreativwerkstatt – „Wir bauen unsere Zukunft“ Die normative Kraft unserer Entscheidungen; Lust auf Veränderungen: was möchten wir im Gruppenalltag neu gestalten? Ist die heutige Suchtselbsthilfe noch zeitgemäß? Welche Werte bestimmen den Prozess der Hilfe zur Selbsthilfe; Neue Formen des Miteinanders im Gruppenprozess oder es muss nicht immer Stuhlkreis sein…Braucht der Kreuzbund ein neues Gesicht? Wie sehen wir die Zukunft des Verbandes?Was wird, wenn uns der Nachwuchs ausgeht? Altersdemografische Entwicklung und das Schrumpfen der Suchtselbsthilfe.
02.07.2018
03.07.2018
20:00
20:00
Bersenbrück
Bersenbrück

Alte Zöpfe abschneiden und Neues zulassen – Teil II - 2....


Neue Werte entdecken, Veränderungen leben; Das Fremde und meine Neugier – Chance zur Entwicklung neuer Selbst-Erkenntnisse; Kreativwerkstatt – „Wir bauen unsere Zukunft“; Die normative Kraft unserer Entscheidungen; Lust auf Veränderungen: was möchten wir im Gruppenalltag neu gestalten? Ist die heutige Suchtselbsthilfe noch zeitgemäß? Welche Werte bestimmen den Prozess der Hilfe zur Selbsthilfe; Neue Formen des Miteinanders im Gruppenprozess oder es muss nicht immer Stuhlkreis sein… Braucht der Kreuzbund ein neues Gesicht? Wie sehen wir die Zukunft des Verbandes? Was wird, wenn uns der Nachwuchs ausgeht? Altersdemografische Entwicklung und das Schrumpfen der Suchtselbsthilfe.
03.07.2018 20:00 Bersenbrück

Der Umgang mit Medikamenten in der Gesellschaft


Unterschiede zwischen Missbrauch und Abhängigkeit; Medikamente schaffen körperliche und psychische Abhängigkeiten; Regelmäßige Einnahme von Medikamenten – schafft dass Abhängigkeit? Das Geschäft mit den Medikamenten; Der persönliche Umgang mit Medikamenten im Alltag; Was steckt in der Pille drin? – Beipackzettel von Medikamenten; Jedes Medikament hat Nebenwirkungen; Welche Medikamente machen abhängig? Warum werden Medikamente missbräuchlich eingenommen? Das Risiko bei Schlaf- und Beruhigungsmittel; Folgen von Antidepressiva; Raus aus der Medikamentensucht
03.04.2018 14:00 Nordhorn

Leben mit Veränderungen


Unser Weg - Die Bedeutung der Gemeinschaft im Rückblick des vergangenen Jahres / Süchte im Wandel der Zeit / „Ich will“ – meinen eigenen (Lebens-) Weg gehen / Die Rolle des „Wir“ / Abstinenz als Wert – ein nüchternes Leben als Norm / Toleranz: Grundlagen sozialer Strukturen / Frau und Sucht – Wandel der Frauenrolle / Zwischen den Stühlen – Das eigene Ich zwischen Tradition und Moderne / Das Süchtige an der Sucht / Offenheit und Toleranz als Lebenswert neu entwickeln / Gründonnerstag – Tradition zu Ostern / Rückfall: eine Konsequenz mangelnden Selbstvertrauens / Vorurteile abbauen – ein Weg sich dem „Anderen“ zu öffnen / Virtuelle Welten – Zwischen Herausforderung und Flucht / Frauen im Aufbruch? – Die heutige Position der Frau in der Selbsthilfe
11.01.2018 20:00 Osnabrück

Mein Leben heute - Gruppe I


Mein Leben heute und das Ziel einer zufriedenen Abstinenz; Vom Sinn den Lebens - Wie können wir starre Grenzen überwinden lernen, um lebenspositive Alternativen zu entwickeln? Der Sinn des Lebens und der Glaube an Gott; Abstinenz als spiritueller Weg ohne Angst und Furcht; Die langsame Überwindung alter Ängste und das Leben ohne starre Fassaden; Das psychische, soziale und finanzielle Gerücht der Sicherheit; Innerer Reichtum und Energie als Quellen der Leidenschaft; Das Finden und Erleben eigener Gefühle als Weg zu sich selbst; Weg der Biografie als Meilenstein zur Selbstfindung; Lebensbejahung beginnt mit der Selbstbejahung
02.01.2018 17:00 Norden

Mein Leben heute - Gruppe II


Mein Leben heute und das Ziel einer zufriedenen Abstinenz; Vom Sinn den Lebens - Wie können wir starre Grenzen überwinden lernen, um lebenspositive Alternativen zu entwickeln? Der Sinn des Lebens und der Glaube an Gott; Abstinenz als spiritueller Weg ohne Angst und Furcht; Die langsame Überwindung alter Ängste und das Leben ohne starre Fassaden; Das psychische, soziale und finanzielle Gerücht der Sicherheit; Innerer Reichtum und Energie als Quellen der Leidenschaft; Das Finden und Erleben eigener Gefühle als Weg zu sich selbst; Weg der Biografie als Meilenstein zur Selbstfindung; Lebensbejahung beginnt mit der Selbstbejahung
02.01.2018 17:00 Norden

Mein Leben heute - Gruppe III


Mein Leben heute und das Ziel einer zufriedenen Abstinenz; Vom Sinn den Lebens - Wie können wir starre Grenzen überwinden lernen, um lebenspositive Alternativen zu entwickeln? Der Sinn des Lebens und der Glaube an Gott; Abstinenz als spiritueller Weg ohne Angst und Furcht; Die langsame Überwindung alter Ängste und das Leben ohne starre Fassaden; Das psychische, soziale und finanzielle Gerücht der Sicherheit; Innerer Reichtum und Energie als Quellen der Leidenschaft; Das Finden und Erleben eigener Gefühle als Weg zu sich selbst; Weg der Biografie als Meilenstein zur Selbstfindung; Lebensbejahung beginnt mit der Selbstbejahung
02.01.2018 18:00 Norden

Mut zum Farbe bekennen - Gruppe I


Mut zum Farbe bekennen, zur Ehrlichkeit; - Meine persönliche Erfahrung mit „Helfen“ (war ich „Helfer“ oder „Hilfsbedürftiger“?; Umgang mit den eigenen Stärken und Grenzen; Bedeutung von Nähe und Distanz; Selbstbild und Fremdbild; Verantwortungsübernahme für andere; Wechselspiel zwischen Narzissmus und Selbstlosigkeit; Vom Umgang mit Macht und Ohnmacht, oder „vom Helfen zur Entmündigung, ein oft nur kurzer Weg“; Die Bedeutung der Grundbedürfnisse in der helfenden Beziehung
08.01.2018 18:00 Nordhorn

Mut zum Farbe bekennen - Gruppe II


Aus ganz normalen Familien kommen ganz normale Suchtkranke; Frieren aus Gemütlichkeit; Es ist normal lustig zu sein; Ist Urteilen auch verurteilen? Wofür schützt das Trinken? Die Korsettierung der Seele; Soziale Ursachen der Sucht; Biographie und Alltagsleben; Abhängigkeit: Ausweg aus einer kaputten Voraussetzung; Aspekte der Individualisierung; Wege zur anderen Lebensgestaltung
08.01.2018 18:00 Norden

Mut zum Farbe bekennen - Gruppe III


Aus ganz normalen Familien kommen ganz normale Suchtkranke; Frieren aus Gemütlichkeit; Es ist normal lustig zu sein; Ist Urteilen auch verurteilen? Wofür schützt das Trinken? Die Korsettierung der Seele; Soziale Ursachen der Sucht; Biographie und Alltagsleben; Abhängigkeit: Ausweg aus einer kaputten Voraussetzung; Aspekte der Individualisierung; Wege zur anderen Lebensgestaltung
08.01.2018 18:00 Norden

Selbstbestimmt leben in der Gemeinschaft


Jahresvorsätze - Rituale und Tradition / Burn out – nicht nur ein gesundheitliches Problem / Abstinent Leben – zwischen Selbstbestimmung und gesellschaftliche Normen Mensch und Unmensch / Menschen und ihre Schwächen / Wie notwendig ist Angehörigenarbeit? Achtsamkeit lernen und anwenden / Gesunde Ernährung – Lust auf Genuss / Erstgespräche führen in Abgrenzung zu Beratungsgesprächen / Informationsplattform Youtube – vom Umgang mit der digitalen Welt / Ursprung des Osterfestes entdecken / Kommunikationsmodelle in Gruppen / Toleranz – Grundlagen sozialer Strukturen / Selbstheilungskräfte: Was bewirken sie und wie sie nutzen? / Lebensumbrüche – Gesellschaft im Wandel
08.01.2018 20:00 Osnabrück

Suchterkrankungen


Was trägt unsere konsumorientierte Gesellschaft zum Suchtverhalten bei? Folgen der Sucherkankung. Phasen der Alkoholkrankheit. Chancen und Grenzerfahrungen. Mut zur Zivilcourage. Wege aus der Konsumhaltung. Der Mensch zwischen Abhängigkeit und Freiheit. Abhängigkeit - Eigenverantwortung und Arbeitswelt. Abhängigkeitsstrukturen in der Arbeitswelt. Neubeginn zwischen Ohnmacht, Krise und neuer Hoffnung und Rückfall
08.01.2018
08.01.2018
19:30
19:30
Gnarrenburg
Gnarrenburg

Wege aus der Sucht: Hilfsangebote, Therapiemöglichkeiten,...

17.04.2018 20:00 Dedelstorf

„Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit“ – Teil I


Leben bedeutet „Entwicklung“; In der Ruhe liegt die Kraft: Zum Zusammenhang von Abstinenz und dem Tanken von Lebensenergie; Wann, wie und wo tanken wir Kraft? Der aktive Mensch vor der Frage nach dem Sinn des Lebens; Welchen Wert messen wir der Gestaltung des abstinenten Lebens bei? Inwieweit beeinflussen kulturelle Normen und persönlichen Werte unser Handeln? Aktive Alltagsgestaltung – Ausgangspunkt für eine zufriedene Abstinenz; Verantwortung als Prinzip einer dynamischen Persönlichkeitsentwicklung; Abstinenz als Grundlage unseres gestalterischen Handelns
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
02.01.2018
03.01.2018
03.01.2018
03.01.2018
03.01.2018
03.01.2018
03.01.2018
03.01.2018
04.01.2018
04.01.2018
04.01.2018
04.01.2018
04.01.2018
04.01.2018
04.01.2018
04.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
05.01.2018
07.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
08.01.2018
16.01.2018
19:00
19:15
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
19:30
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
18:30
19:30
19:30
19:30
20:00
20:00
20:00
20:00
19:00
19:00
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
20:00
20:00
10:30
19:00
19:00
19:00
19:00
19:30
19:30
19:30
20:00
20:00
20:00
20:00
19:30
Meppen
Lingen (Ems)
Meppen
Meppen
Oldenburg (Oldenburg)
Walsrode
Wittingen
Uplengen
Bunde
Ostrhauderfehn
Ostrhauderfehn
Stuhr
Wiefelstede
Visselhövede
Norderney
Leer (Ostfriesland)
Aurich
Leer (Ostfriesland)
Leer (Ostfriesland)
Delmenhorst
Stuhr
Kluse
Herzlake
Norden
Ostrhauderfehn
Bunde
Leer (Ostfriesland)
Delmenhorst
Delmenhorst
Moormerland
Delmenhorst
Südbrookmerland
Südbrookmerland
Oldenburg (Oldenburg)
Oldenburg (Oldenburg)
Soltau
Moormerland
Fintel
Meppen
Lingen (Ems)
Haren (Ems)
Twist
Twist
Detern
Wahrenholz
Sulingen
Worpswede
Oldenburg (Oldenburg)
Rotenburg (Wümme)
Rotenburg (Wümme)
Oldenburg (Oldenburg)

„Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit“ – Teil II


Leben bedeutet „Entwicklung“; In der Ruhe liegt die Kraft: Zum Zusammenhang von Abstinenz und dem Tanken von Lebensenergie; Wann, wie und wo tanken wir Kraft? Der aktive Mensch vor der Frage nach dem Sinn des Lebens; Welchen Wert messen wir der Gestaltung des abstinenten Lebens bei? Inwieweit beeinflussen kulturelle Normen und persönlichen Werte unser Handeln? Aktive Alltagsgestaltung – Ausgangspunkt für eine zufriedene Abstinenz; Verantwortung als Prinzip einer dynamischen Persönlichkeitsentwicklung; Abstinenz als Grundlage unseres gestalterischen Handelns
03.01.2018
01.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
02.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
03.07.2018
04.07.2018
04.07.2018
04.07.2018
04.07.2018
04.07.2018
04.07.2018
04.07.2018
05.07.2018
05.07.2018
05.07.2018
05.07.2018
05.07.2018
05.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
06.07.2018
09.07.2018
09.07.2018
12.07.2018
13.07.2018
18.07.2018
25.07.2018
20:00
10:30
19:00
19:00
19:00
19:30
19:30
20:00
20:00
20:00
20:00
19:00
19:15
19:30
19:30
19:30
19:30
19:30
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
19:30
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
20:00
19:30
19:30
20:00
20:00
20:00
20:00
19:00
19:00
19:30
19:30
19:30
19:30
20:00
20:00
19:00
19:30
18:30
19:30
19:30
19:30
Leer (Ostfriesland)
Meppen
Haren (Ems)
Twist
Twist
Detern
Wahrenholz
Worpswede
Oldenburg (Oldenburg)
Rotenburg (Wümme)
Rotenburg (Wümme)
Meppen
Lingen (Ems)
Meppen
Meppen
Oldenburg (Oldenburg)
Walsrode
Wittingen
Uplengen
Bunde
Ostrhauderfehn
Ostrhauderfehn
Stuhr
Wiefelstede
Visselhövede
Norderney
Leer (Ostfriesland)
Aurich
Leer (Ostfriesland)
Leer (Ostfriesland)
Delmenhorst
Stuhr
Herzlake
Norden
Bunde
Leer (Ostfriesland)
Delmenhorst
Delmenhorst
Moormerland
Delmenhorst
Südbrookmerland
Südbrookmerland
Oldenburg (Oldenburg)
Soltau
Moormerland
Fintel
Lingen (Ems)
Sulingen
Kluse
Oldenburg (Oldenburg)
Oldenburg (Oldenburg)
Ostrhauderfehn

904ms